Skip to main content

Insta360 Nano – 360 Grad Kamera für iPhone

Mit dem iPhone eine 360 Grad Rund-Um-Sicht

Insta360 Nano Compact Mini 360 Degree Panoramic Panorama Camera 3K HD Video 210 Degree Dual Wide Angle Fisheye Lens for VR Headset Glasses for iPhone 7 / 7 Plus / 6s / 6s Plus / 6 / 6 Plus Smartphone -

Insta360 Nano Compact Mini 360 Degree Panoramic Panorama Camera 3K HD Video 210 Degree Dual Wide Angle Fisheye Lens for VR Headset Glasses for iPhone 7 / 7 Plus / 6s / 6s Plus / 6 / 6 Plus Smartphone

Wer kennt das nicht, das Interessante spielt sich immer hinter dem Rücken ab. Damit hier keine Szene und Erinnerung mehr verloren geht, bietet sich das iPhone mit einer 360 Grad Kamera gerade zu an. Das iPhone hat man immer dabei und eine kleine iPhone 360 Grad Kamera nimmt auch nicht viel Platz ein. Da können die großen Actionkameras schon mal zu Hause bleiben und dennoch kommt man mit einer guten Film- und Fotoausbeute nach einem tollen Outdoortag nach Hause.

Praktisch auch, die Panoramen können gleich angesehen werden oder mit Freunden auf Facebook oder Youtube geteilt werden.

Wie bei den großen 360 Grad Kameras kommt hier entweder die Technik mit einer 360 Grad Linse oder mit zwei sich im Bild überlappenden Linsen (Dual-Kamera) zum Einsatz. Die Vor- und Nachteile zu den einzelnen Verfahren haben wir auf der Startseite 360Grad Camera beschrieben.

Für das iPhone sind momentan Modelle aus zwei Linsen sehr gefragt. Hier können zwar beim Zusammenrechnen sogenannte Stitching Artefakte auftreten, aber das nimmt man gern in Kauf, kann man doch die Blickrichtung gut und schnell mit dem Finger steuern und bekommt schnell 3D Effekte für einen Wow Effekt für sich, Familie und Freunde.

Der Markt hier ist momentan noch recht dünn. Aber eine 360 Grad Aufsteckkamera für das iPhone liegt momentan voll im Trend.

Insta360 Nano fürs iPhone – Rauf und alles drauf!

Was kann die Insta360 Nano?

insta360 Nano Gold Limited Edition Mini 3 K HD VR 360 ° Panorama – Dual-Kamera Video Panorama 210 °/Weitwinkelobjektiv FishEye mit Kopfhörer Brille RV/Halterung 360 Live Broadcast LiveStream -

insta360 Nano Gold Limited Edition Mini 3 K HD VR 360 ° Panorama – Dual-Kamera Video Panorama 210 °/Weitwinkelobjektiv FishEye mit Kopfhörer Brille RV/Halterung 360 Live Broadcast LiveStream

Gruppenbild am Strand und alle und alles mit drauf, kein Problem. Spaß gibt es gleich noch mit dazu. Und das nicht nur als Foto, nein besser noch als Video – alles in 3D Panorama Ansicht. Eine kleine 360 Grad Kamera für das iPhone sorgt dafür. Und das nicht nur am Strand, sondern beim Sport, Spiel und Party und bei vielen anderen Outdoor Aktivitäten. Aber auch Business Anwendungen wie das Filmen von Konferenzen sind denkbar. Ebenso lieben Fotografen die neuen 360 Grad Kameras um Rund- Um- Aufnahmen von ihren Shooting-Sets zu erstellen.

Ein schickes, schlankes Aluminium Design macht sie zu einem echten Hingucker.

Welche Geräte werden unterstützt?

Die Insta306 Nano fürs iPhone ist perfekt kompatibel mit dem iPhone 7/7 Plus – 6s/6s Plus und 6/6 Plus. Das gilt ebenso für die zugehörige App.

  • 360 Grad Kamera iPhone 6
  • 360 Grad Kamera iPhone 6s
  • 360 Grad Kamera iPhone 6 Plus
  • 360 Grad Kamera iPhone 7
  • 360 Grad Kamera iPhone 7 Plus
  • 360 Grad Kamera iPhone App

Mit welchen Linsen arbeitet die 360 Grad Kamera für das iPhone?

Das alles schafft die kleine 360 Grad Kamera iPhone mit zwei Fisheye Linsen von jeweils 210 Grad, die eine recht ordentliche Lichtstärke von F2.0 mitbringen. Eine der beiden Kameras befindet sich auf der Vorderseite, die andere auf der Rückseite des 3D Video- und Panorama Winzlinges für das iPhone.

Welcher Sensor ist in der Inst360 Nano verbaut?

In dieser 360 Grad iPhone Kamera arbeitet ein Sony CMOS-Sensor mit 8 Megapixel Auflösung.

Welche Auflösung haben die Video Aufnahmen?

Die Videoauflösung liegt bei 3K mit 3040 x 1520 Bildpunkte und 30 fps (Frames pro Sekunde)

Kann man die Insta360 Nano auch ohne iPhone nutzen?

Und das Gute ist, die 360 Grad Kamera kann mit aber auch ohne dem iPhone genutzt werden. Das kleine Kameramodul hat einen eigenen Akku mit 800 mAh Kapazität und einen SD Karten Slot für Micro-SD Card bis max. 64GB. Diese ist aber nicht im Lieferumfang der Kamera mit enthalten. Wird eine MicroSD-Karte dazu gekauft oder liegt noch eine zu Hause irgendwo rum, braucht es kein iPhone für die Aufnahme. Der Akku wird mit einem USB Kabel aufgeladen. Dieses wird immer gebraucht, dann die Insta 360 Nano kann nicht über das iPhone mit geladen werden.

Wie funktioniert der Anschluss ans iPhone?

Für das iPhone steht selbstredend ein Lightning-Anschluss am Kamera Gehäuse bereit. In diesem wird das iPhone gesteckt und der Spaß kann beginnen.

Die Bedienung und die Insta 360 App

Nach dem Einstecken der 360 Grad Kamera startet man die Insta 360 App. Die Bedienung erfolgt auf dem Kopf, d.h. der Homebutton vom iPhone ist nun oben. Das ist aber kein Problem, weil die App darauf ausgelegt ist und somit alles wieder in der richtigen Perspektive ist. Mit dem Finger oder durch Bewegung des iPhones über dessen Gyroskop Sensor kann man durch den 360 Grad Raum navigieren.

Ein Druck auf den runden Aufnahmebutton in der App genügt oder ein Klick auf den Auslöser der Kamera, um die Aufnahme für ein Foto oder Video zu starten.
Die App ist in zwei Fenster geteilt, im unteren Fenster sieht man genau, was gerade im 360 Grad Modus aufgenommen wird.

Die App bring ein eigenes Fotoalbum für seine Aufnahmen mit. Mit dem Finger kann man durch die Aufnahmen navigieren, aber auch durch Bewegungen des Smartphones über den iPhone Gyroskop Sensor.

Welche Bildeinstellungen können vorgenommen werden?

In den App Einstellungen können Bildeinstellungen z.B. die Helligkeit, Weißabgleich, Belichtung vorgenommen werden. Ebenso gibt es für alle Instagram Freunde diverse Filter, die über die Aufnahmen gelegt werden können. Und für alle Freunde von Licht in hellen und dunklen Bereichen und von kräftigen Farben steht eine HDR Funktion bereit.

Eine weitere, kleine und sehr beliebte Spielerei ist die Little Planet View. In dieser wird das Bild zu einer 360 Grad Weltkugel.

Wie kann man Aufnahmen mit Freunden und auf Sozialen Netzen teilen?

Mit der Livestreamfunktion können Livestreams direkt auf Facebook und Youtube geteilt werden.

Die Aufnahmen können selbstverständlich mit Freunden geteilt werden. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen können Aufnahmen, die direkt auf die Micro SD Karte geschrieben wurden, wie gehabt über ein PC oder Laptop verarbeitet und geteilt werden.

Der chinesische Hersteller bietet zusätzlich zu den gängigen Möglichkeiten des Teilens eine Cloud Lösung an. Die Aufnahmen können auf einem Server des Herstellers geladen und von dort aus per Link geteilt werden. Ebenso können QR Codes erstellt werden und diese übergeben werden.

Beim Teilen muss man allerdings beachten, dass nicht alle Soziale Medien die 360 Grad Ansichten darstellen können.

Gibt es eine Bearbeitungssoftware für Mac oder PC?

Eine kostenlose Bearbeitungssoftware für MacOS und Windows wird vom Hersteller angeboten.

Wie lang können die Video-Aufnahmen werden?

Die Standardeinstellungen nach der Installation der App liegt bei 15 Minuten. Das kann geändert werden. Mit Rücksicht auf den Akku sollte man diese Zeit nicht allzu hoch setzen. Der Akku hält ca. 45 Minuten durch. Zudem werden die Datenmengen auf dem iPhone oder auf der Speicherkarte dann doch sehr hoch.

Der Clou mit der Verpackung – ein Google CardBoard VR Brille gibt es gratis dazu

Insta360 Nano Compact Mini 360 Degree Panoramic Panorama Camera 3K HD Video 210 Degree Dual Wide Angle Fisheye Lens for VR Headset Glasses

Insta360 Nano Compact Mini 360 Degree Panoramic Panorama Camera 3K HD Video 210 Degree Dual Wide Angle Fisheye Lens for VR Headset Glasses

Das Besondere ist die Verpackung. Sie kommt sehr edel und hochwertig daher und verbirgt noch eine Überraschung. Aus der Verpackung lässt sich im Nu ein Google CardBoard basteln und man hat so gleich seine günstige VR Brille mit dabei, um in den vollen 360 Grad Genuss zu kommen. Zudem gibt es die Bedienungsanleitung, eine Stoffhülle für die Kamera und das USB Kabel zum Laden.

Fazit zur Insta360 Nano – der 360 Grad Kamera iPhone

Die einfache Bedienung lässt vergessen, welches ausgereifte, technische Gerät man vor sich hat. Bei all den Funktionen kann man von einem ordentlichen Preis- Leistungsverhältnis der 360 Grad Kamera für das iPhone sprechen.
Mit der Insta360 Nano, die nur 70 g wiegt und nur 110 × 33 × 21 Millimeter klein ist, hat man eine ideale, leichte 360 Grad „Immer dabei Kamera“ im Gepäck und verpasst keine Szene mehr.

Verschiedene Editionen dieser Kamera

Für die Insta360 Nano, der 360 Grad Kamera iPhone, gibt es auf dem Markt verschiedene Editionen. Je nach Geschmack, Geldbeutel oder dem Blick auf das Zubehör kann man sich zwischen den drei unten aufgeführten Möglichkeiten entscheiden.

Die hardwrk-Edition, d.h. die Edition des Hannoveraner Unternehmens hardwrk, enthält eine praktische Halterung für Stative und Selfie Sticks. Zudem versendet das Unternehmen die Kameras direkt aus Deutschland.

Darüber hinaus gibt es noch die Wahl zwischen einer silbernen und einer goldenen Variante.

 

Natürlich gibt es die Insta360 auch für Android Fans. Hier heißt sie Insta360 Air.

Zur Android Version der Insta360 Kamera

Video: Insta360 Nano Intro by hardwrk

„Fange den perfekten Augenblick auf eine ganz neue Art und Weise ein!“